Kosmetikschule Karsruhe

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Kosmetiker/in
Tagesschule

  Allgemeines 

Ausbildung Kosmetikerin

Ausbildungszeit: 12 Monate


Die einjährigen Ausbildungen können Mitte März oder September begonnen werden.
Der Unterricht findet jeweils mit insgesamt
30 Wochenstunden Vormittags statt.
Eine Unterrichtsstunde umfasst 45 Minuten.

 Für die Vormittags-Ausbildung gilt:
Beginn: Montag den 12. September 2016
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag
mit je 6 Unterrichtsstunden von 8.00 - 13.00 Uhr.

 Mindestalter
16 Jahre bei Schulbeginn,
nach oben besteht keine altersmäßige Beschränkung.

 Bildungsvoraussetzungen
Hauptschulabschluss
(oder gleichwertiger Abschluss).
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da die Schule zunächst Grundlagenwissen vermittelt und erst darauf berufsspezifisches Wissen aufbaut.

 Zuerkennung des Hauptschulabschlusses
Mit dem Besuch unserer Schule ruht nicht nur die Berufsschulpflicht, darüber hinaus kann auch die Zuerkennung eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes (bei nicht anerkanntem Schulabschluss - z.B. Umsiedler) durch unser Abschlusszeugnis bestätigt werden.

 Staatliche Anerkennung
Unserer Schule wurde durch das Ministerium für Kultus und Sport Baden-Württemberg die Eigenschaft einer staatlich anerkannten Ergänzungsschule verliehen.
Die Absolventen unserer Schule haben nach erfolgreicher Abschlussprüfung die Berechtigung, den Titel "Staatlich anerkannte/r Kosmetiker/in" zu führen.

 Abschlussprüfung
Die Prüfung findet unter Vorsitz des Regierungspräsidiums Karlsruhe (Abteilung 7 - Schule und Bildung) statt und wird nach der Schul- und Prüfungsordnung des Ministeriums für Kultus und Sport Baden-Württemberg durchgeführt.

 Dokumente
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Absolventen ein staatlich anerkanntes Zeugnis mit Einzelbenotung aller Unterrichtsfächern, eine dreisprachige Urkunde (D,E,F) unserer Schule - Zeugnis und Urkunde gesiegelt durch das Regierungspräsidium -
sowie verschiedene Firmen-Zertifikate für Spezialschulungen.

 Förderungsmöglichkeiten
Unsere Schule ist nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAFöG)
und nach § 86 des Sozialgesetzbuches anerkannt (AZAV-Bildungsgutschein
und Reha-Maßnahmen). Dies macht eine individuelle Förderung möglich.

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetikfachkräfte Karlsruhe
Röntgenstr. 8 • 76133 Karlsruhe • Tel. 0721-28143 • Fax 28140

Hier können Sie sich Anmelden oder Infos anfordern.

Hier geht es zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule.

Hier finden Sie ein Video, indem sich unsere Schule vorstellt.

Besuchen Sie auch unsere Schule in Mannheim.

 
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetikfachkräfte • Röntgenstr. 8 • 76133 Karlsruhe • Tel. 0721-28143